Professorenwitze Abmelden | Themen | Suche
Moderatoren | Registrieren | Profil

Bekos Anglerforum » Witze und Lustiges » Professorenwitze « Zurück Weiter »

Autor Beitrag
Zum obersten Beitrag.Zum vorigen Beitrag.Zum nächsten Beitrag.Zum unterstem Beitrag. Der URL dieses Beitrages.

Marion

Bewertung: 
Abstimmungen: 1 (Abstimmen!)

Veröffentlicht am Samstag, den 11. November, 2000 - 20:07:   Beitrag editieren Schnellansicht Beitrag drucken    Beitrag verschieben (Nur für Moderatoren)

Der Anatomieprofessor zur Studentin:

"Welcher Teil des menschlichen Körpers weitet sich bei Erregung um das Achtfache?"

Sie wird rot und stottert: "

Der..., das ..."

"Falsch, die Pupille", entgegnet der Professor.

"Und Ihnen, gnädiges Fräulein würde ich raten, mit nicht zu hohen Erwartungen in die Ehe zu gehen..."
Zum obersten Beitrag.Zum vorigen Beitrag.Zum nächsten Beitrag.Zum unterstem Beitrag. Der URL dieses Beitrages.

Marion

Bewertung: -
Abstimmungen: 0 (Abstimmen!)

Veröffentlicht am Samstag, den 11. November, 2000 - 20:08:   Beitrag editieren Schnellansicht Beitrag drucken    Beitrag verschieben (Nur für Moderatoren)

W as war Jesus von Beruf?

Student!

Er wohnte mit 30 Jahren noch bei den Eltern, hatte lange Haare und wenn er etwas tat, dann war es ein Wunder.
Zum obersten Beitrag.Zum vorigen Beitrag.Zum nächsten Beitrag.Zum unterstem Beitrag. Der URL dieses Beitrages.

Marion

Bewertung: -
Abstimmungen: 0 (Abstimmen!)

Veröffentlicht am Samstag, den 11. November, 2000 - 20:09:   Beitrag editieren Schnellansicht Beitrag drucken    Beitrag verschieben (Nur für Moderatoren)

Kann man sich eigentlich auf der Toilette einen Tripper holen?" fragt die Medizinstudentin den Professor.

"Man kann. Aber es ist sehr unbequem."
Zum obersten Beitrag.Zum vorigen Beitrag.Zum nächsten Beitrag.Zum unterstem Beitrag. Der URL dieses Beitrages.

Marion

Bewertung: -
Abstimmungen: 0 (Abstimmen!)

Veröffentlicht am Samstag, den 11. November, 2000 - 20:09:   Beitrag editieren Schnellansicht Beitrag drucken    Beitrag verschieben (Nur für Moderatoren)

Frage einer Studentin in der Vorlesung:

"Herr Professor, warum brummt denn ein Elektromotor ?"

Antwort:" Liebes Fräulein, wenn Sie fünfzig Perioden pro Sekunde hätten, würden Sie auch brummen."
Zum obersten Beitrag.Zum vorigen Beitrag.Zum nächsten Beitrag.Zum unterstem Beitrag. Der URL dieses Beitrages.

Marion

Bewertung: -
Abstimmungen: 0 (Abstimmen!)

Veröffentlicht am Samstag, den 11. November, 2000 - 20:10:   Beitrag editieren Schnellansicht Beitrag drucken    Beitrag verschieben (Nur für Moderatoren)

Prof kämpft mit dem Mikro und der Rückkopplung. Da sagt er:

"Was ist den das für ein Pfeiffen?"

Student in der ersten Reihe gedankenverloren:

"Das ist die Rückkopplung vom Herzschrittmacher..."
Zum obersten Beitrag.Zum vorigen Beitrag.Zum nächsten Beitrag.Zum unterstem Beitrag. Der URL dieses Beitrages.

Marion

Bewertung: -
Abstimmungen: 0 (Abstimmen!)

Veröffentlicht am Samstag, den 11. November, 2000 - 20:10:   Beitrag editieren Schnellansicht Beitrag drucken    Beitrag verschieben (Nur für Moderatoren)

Im Hörsaal hatte man eine neue Lautsprecheranlage installiert. Der Professor sprach zur Probe ins Mikrofon:

"Können Sie mich auch auf den hinteren Sitzreihen hören ?"

Ein Student aus der vorletzten Reihe blickte kurz aus einer lebhaften Unterhaltung auf und rief:

"Jawohl, Herr Professor, aber es stört uns nicht im geringsten !"
Zum obersten Beitrag.Zum vorigen Beitrag.Zum nächsten Beitrag.Zum unterstem Beitrag. Der URL dieses Beitrages.

Marion

Bewertung: -
Abstimmungen: 0 (Abstimmen!)

Veröffentlicht am Samstag, den 11. November, 2000 - 20:11:   Beitrag editieren Schnellansicht Beitrag drucken    Beitrag verschieben (Nur für Moderatoren)

Ein Zoologie-Student steht mitten im Examen. Der Professor deutet auf einen halbbedeckten Käfig, in dem nur die Beine eines Vogels zu sehen sind.

"Welcher Vogel ist das?"

"Weiß ich nicht." "Ihren Namen bitte!"

Da zieht der Student seine Hosenbeine hoch: "Raten Sie mal!"
Zum obersten Beitrag.Zum vorigen Beitrag.Zum nächsten Beitrag.Zum unterstem Beitrag. Der URL dieses Beitrages.

Marion

Bewertung: -
Abstimmungen: 0 (Abstimmen!)

Veröffentlicht am Samstag, den 11. November, 2000 - 20:11:   Beitrag editieren Schnellansicht Beitrag drucken    Beitrag verschieben (Nur für Moderatoren)

Matheseminar, Prof macht Studentin rund:

"Sie haben ja von Tuten und Blasen keine Ahnung!"

Sie: "Was'n Tuten?"
Zum obersten Beitrag.Zum vorigen Beitrag.Zum nächsten Beitrag.Zum unterstem Beitrag. Der URL dieses Beitrages.

Marion

Bewertung: -
Abstimmungen: 0 (Abstimmen!)

Veröffentlicht am Samstag, den 11. November, 2000 - 20:12:   Beitrag editieren Schnellansicht Beitrag drucken    Beitrag verschieben (Nur für Moderatoren)

Warum stehen Studenten schon um sechs Uhr auf?

Weil um halb sieben der Supermarkt zu macht.
Zum obersten Beitrag.Zum vorigen Beitrag.Zum nächsten Beitrag.Zum unterstem Beitrag. Der URL dieses Beitrages.

Marion

Bewertung: -
Abstimmungen: 0 (Abstimmen!)

Veröffentlicht am Samstag, den 11. November, 2000 - 20:12:   Beitrag editieren Schnellansicht Beitrag drucken    Beitrag verschieben (Nur für Moderatoren)

E s ist nicht schlimm für die Professoren, wenn die Studenten alle fünf Minuten auf die Uhr sehen;

es wird erst schlimm, wenn sie anfangen, sich die Uhr ans Ohr zu halten."
Zum obersten Beitrag.Zum vorigen Beitrag.Zum nächsten Beitrag.Zum unterstem Beitrag. Der URL dieses Beitrages.

Marion

Bewertung: -
Abstimmungen: 0 (Abstimmen!)

Veröffentlicht am Samstag, den 11. November, 2000 - 20:13:   Beitrag editieren Schnellansicht Beitrag drucken    Beitrag verschieben (Nur für Moderatoren)

Professor zur Schwangeren während des mdl. Examens:

"Jetzt sind sie schon zu zweit hier und haben dennoch keine Ahnung..."
Zum obersten Beitrag.Zum vorigen Beitrag.Zum nächsten Beitrag.Zum unterstem Beitrag. Der URL dieses Beitrages.

Marion

Bewertung: -
Abstimmungen: 0 (Abstimmen!)

Veröffentlicht am Samstag, den 11. November, 2000 - 20:13:   Beitrag editieren Schnellansicht Beitrag drucken    Beitrag verschieben (Nur für Moderatoren)

Meine Herren, die Frauen sind in Jura sowieso immer besser als Sie. Diese Frauen werden Ihre Chefs werden."

Später, Prof. fragt eine weibliche Studentin: "Meine Dame, wissen Sie wie man diesen trivialen Sachverhalt löst?"

Keine Antwort.

"Na ja, Sie sollten wohl auch ein Mann werden, oder?"
Zum obersten Beitrag.Zum vorigen Beitrag.Zum nächsten Beitrag.Zum unterstem Beitrag. Der URL dieses Beitrages.

Marion

Bewertung: -
Abstimmungen: 0 (Abstimmen!)

Veröffentlicht am Samstag, den 11. November, 2000 - 20:14:   Beitrag editieren Schnellansicht Beitrag drucken    Beitrag verschieben (Nur für Moderatoren)

Der Professor fragt den Medizienstudenten:

" Bei welchem Bruch darf das betroffene Glied nicht eingegipst werden?"

Antwort: Beim Ehebruch.
Zum obersten Beitrag.Zum vorigen Beitrag.Zum nächsten Beitrag.Zum unterstem Beitrag. Der URL dieses Beitrages.

Marion

Bewertung: -
Abstimmungen: 0 (Abstimmen!)

Veröffentlicht am Samstag, den 11. November, 2000 - 20:14:   Beitrag editieren Schnellansicht Beitrag drucken    Beitrag verschieben (Nur für Moderatoren)

Zwei ziemlich betrunkene Studenten stehen auf einer Brücke und beschliessen, einen Dichterwettbewerb zu veranstalten.

Der erste legt los: " Ich stehe hier auf dieser Brück, und spuck den Fischen ins Genick!"

Der zweite: " Ich stehe hier auf dieser Brück, und steck den Finger in den Po!"

Der erste: " Moment, das reimt sich ja gar nicht!"

Der zweite:" Aber es dichtet!"
Zum obersten Beitrag.Zum vorigen Beitrag.Zum nächsten Beitrag.Zum unterstem Beitrag. Der URL dieses Beitrages.

Marion

Bewertung: -
Abstimmungen: 0 (Abstimmen!)

Veröffentlicht am Samstag, den 11. November, 2000 - 20:15:   Beitrag editieren Schnellansicht Beitrag drucken    Beitrag verschieben (Nur für Moderatoren)

Zwei Wissenschaftler fachsimpeln über's Fliegen.

Fragt der eine: "Wieso kann eine Hummel überhaupt fliegen ?"

Da antwortet der andere: "Rein wissenschaftlich betrachtet, kann eine Hummel gar nicht fliegen, aber sie weiß das nicht, deshalb fliegt sie trotzdem !"
Zum obersten Beitrag.Zum vorigen Beitrag.Zum nächsten Beitrag.Zum unterstem Beitrag. Der URL dieses Beitrages.

Marion

Bewertung: -
Abstimmungen: 0 (Abstimmen!)

Veröffentlicht am Samstag, den 11. November, 2000 - 20:16:   Beitrag editieren Schnellansicht Beitrag drucken    Beitrag verschieben (Nur für Moderatoren)

Definition von Mengenlehre:

In einem Raum befinden sich 3 Personen, fünf gehen raus und zwei müssen wieder rein, damit der Raum leer ist.
Zum obersten Beitrag.Zum vorigen Beitrag.Zum nächsten Beitrag.Zum unterstem Beitrag. Der URL dieses Beitrages.

Marion

Bewertung: -
Abstimmungen: 0 (Abstimmen!)

Veröffentlicht am Samstag, den 11. November, 2000 - 20:17:   Beitrag editieren Schnellansicht Beitrag drucken    Beitrag verschieben (Nur für Moderatoren)

1. Semester Chemie, Thema Elektronentransfertheorie.
Der Chemieprofessor schreibt eine Formel an die Tafel und sagt:

"wie sie sehen, fehlt ein Elektron. Wo ist es?"

Schweigen - "Wo ist das Elektron?" fragt der Professor erneut.

Da ruft einer der Studenten :"Niemand verläßt diesen Raum !!"
Zum obersten Beitrag.Zum vorigen Beitrag.Zum nächsten Beitrag.Zum unterstem Beitrag. Der URL dieses Beitrages.

Marion

Bewertung: -
Abstimmungen: 0 (Abstimmen!)

Veröffentlicht am Samstag, den 11. November, 2000 - 20:18:   Beitrag editieren Schnellansicht Beitrag drucken    Beitrag verschieben (Nur für Moderatoren)

Ein Professor und seine Studenten stehen um eine aufgebaarte Leiche, der Professor fragt:

"Woran ist dieser Mann gestorben? - Hartmann?"

"Klarer Fall - Herzinfarkt!"

Professor:"Falsch!-Huber?"

"Gehirntumor - zu spät erkannt."
Professor:"Auch falsch! - Steck! Woran ist der Mann gestorben?"

"Säuferleber,Leberzirrhose,tot"

Professor:"Richtig!! Woher wissen Sie das so genau?"

"No I werd doch no mein Vodern kenna!"
Zum obersten Beitrag.Zum vorigen Beitrag.Zum nächsten Beitrag.Zum unterstem Beitrag. Der URL dieses Beitrages.

Marion

Bewertung: -
Abstimmungen: 0 (Abstimmen!)

Veröffentlicht am Samstag, den 11. November, 2000 - 20:18:   Beitrag editieren Schnellansicht Beitrag drucken    Beitrag verschieben (Nur für Moderatoren)

Nach der Vorlesung trifft der Student seinen Professor auf der Toilette und meint:

"Endlich kann ich mir Ihnen gegenüber auch mal was herausnehmen".

Schmunzelt der Professor: "Ich fürchte, Sie werden auch diesmal wieder den Kürzeren ziehen...."

Beitrag verfassen
Beitrag:
Fett Kursiv Unterstrichen Erstelle Link Clipart einfügen

Benutzername: Hinweis:
Dies ist ein öffentlicher Bereich. Wenn Sie kein registrierter Benutzer sind, geben Sie lediglich Ihren Namen in das "Benutzername"-Eingabefeld ein und lassen das "Kennwort"-Eingabefeld leer. Die Angabe Ihrer Email-Adresse ist freiwillig.
Passwort:
Email:
Optionen: Anonym verfassen
HTML-Code anzeigen
URLs innerhalb des Beitrags aktivieren
Auswahl:

Themen | Letzter Tag | Letzte Woche | Verzeichnis | Suche | Benutzerliste | Hilfe/Anleitungen | Lizenz Admin